Komerci oHG

Entsorgung und Umwelt

Rücknahme von verbrauchten Akkus und Batterien

  • Unsere Rücknahmepflicht als Händler: Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus, die bei uns gekauft wurden unentgeltlich zurückzunehmen. Bitte nehmen Sie dieses Angebot an und helfen Sie dabei, unsere Umwelt sauber zu halten.
  • Ihre Rückgabepflicht als Verbraucher: Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Seit 1998 verpflichtet das Batteriegesetz alle Bürgerinnen und Bürger, verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen. Falls Sie Ihre Batterien und Akkus an uns zurücksenden möchten, achten Sie bitte darauf, dass die Sendung ausreichend frankiert ist.

Durch das Mülleimersymbol (durchgekreuzte Mülltonne auf Rädern) werden schadstoffhaltige Batterien gekennzeichnet. Außerdem sind sie mit einem der folgenden chemischen Symbole versehen:

  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber
  • Pb: Batterie enthält Blei

Hinweise zur Entsorgung von Elektrogeräten

Alle Elektrogeräte, die mit einer durchgestrichenen Mülltonne auf Rädern auf der Verpackung oder dem Produkt gekennzeichnet sind, dürfen nicht als unsortierter Siedlungsabfall (Haus- oder Restmüll) entsorgt werden. Stattdessen können diese bei einer öffentlich rechtlichen Sammelstelle (z.B. Wertstoffhof) kostenlos zurückgegeben werden.

Die Hersteller dieser Geräte haben die Verpflichtung, die dort gesammelten Produkte auf ihre Kosten zu entsorgen, wodurch für Sie als Verbraucher keine Rückgabekosten entstehen. Dazu muss sich jeder, der solche Geräte erstmals in Verkehr bringt, beim Elektro-Altgeräte-Register anmelden. Unsere Nummer lautet: DE 76811687.

Bei allen Produkten, bei denen wir nicht Hersteller sind, stellen wir sicher, dass der Lieferant ebenfalls registriert ist.

Wir sind Hersteller, bzw. Direktimporteur und unserer Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen. Bei den Produkten, bei denen wir nicht Hersteller sind, ist unser Vorlieferant seiner Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen.